top of page

How-Wow-Now-Matrix – Design Thinking Methode

Aktualisiert: 4. Okt. 2023

Was ist die How-Wow-Now-Matrix im Design Thinking?


Die How-Wow-Now Matrix ist eine Methode im Design Thinking, die dazu dient, Ideen nach ihrer Machbarkeit und Originalität zu bewerten. Sie hilft, gesammelte Ideen strukturiert zu bewerten und zu entscheiden, wie mit ihnen verfahren werden soll.


Wofür wird die How-Wow-Now-Matrix verwendet?


Diese Methode wird verwendet, um eine große Anzahl von Ideen zu strukturieren und vorzuselektieren. Sie bietet gute Kriterien für die Vorauswahl und Klassifikation von Ideen in verschiedene Bewertungsgruppen.


Wie wird die How Wow Now Matrix angewendet?

  1. Matrix Zeichnen: Eine 2x2 Matrix wird auf einem großen Whiteboard gezeichnet. Die Y-Achse bezieht sich auf die Originalität, während die X-Achse die Machbarkeit darstellt.

  2. Ideen Zuordnen: Die Ideen werden den Quadraten "Now", "How" und "Wow" zugeordnet. "Now"-Ideen sollten direkt umgesetzt oder als Reserve gehalten werden. "How"-Ideen sollten weiter ausgearbeitet werden, um einen Weg zu ihrer Umsetzung zu finden. "Wow"-Ideen sollten sofort angegangen werden, und die notwendigen Schritte sollten diskutiert werden.

  3. Bewertung und Diskussion: Das Ergebnis wird im Team betrachtet oder diskutiert.


Vorteile der How-Wow-Now-Matrix:

  • Bietet gute Kriterien für die Vorauswahl und Klassifikation von Ideen.

  • Ermöglicht die strukturierte Bewertung von Ideen nach ihrer Machbarkeit und Originalität.

Nachteile der How-Wow-Now-Matrix:

  • Wenn die Methode im Team durchgeführt wird, können unterschiedliche Bewertungen zu langen Diskussionen führen.

  • Eine Bewertung von Machbarkeit und Originalität ist nie völlig objektiv.


Beispiel:


Ein Design-Team könnte die How-Wow-Now Matrix verwenden, um eine Vielzahl von Ideen zu strukturieren und vorzuselektieren, um innovative Lösungen zu entwickeln.


Quellen:


Welche Design Thinking Methoden gibt es?

Eine ausführliche Beschreibung verschiedener Design Thinking Methoden mit Templates und Kurzanleitung haben wir noch mal in dem Artikel "Welche Design Thinking Methoden gibt es?" zusammengefasst.

61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Charette Methode im Design Thinking

Was ist die Charette Methode im Design Thinking? Die Charette Methode ist eine strukturierte Technik im Design Thinking, die dazu dient, Informationen, Wissen und Erfahrungen des Projektteams in einer

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page