top of page

Welttag des Buches – unsere Top 5 der Zukunftsliteratur

Heute (23.04.23) ist Welttag des Buches. Und da wir von TOOLS FOR TOMORROW ja nun auch der weltbeste Zukunftsbuchhändler sind, gibt es hier die fünf beliebtesten und weltbesten Zukunftsbücher aus unserem kleinen Zukunftskosmos.


Zukunftsbuch Nr. 1

Dark Horse Innovation – Future Organization Playbook

Es war zu erwarten! Dark Horse Innovation hat mal wieder den Zukunftsvogel abgeschossen und ein neues Standardwerk geschaffen. Das dritte in der Trilogie der Playbooks (alle drei übrigens ganz großartig!). Es ist so beliebt, dass es seitens des Verlags immer wieder zwei Wochen Lieferzeit hat. Wer es also eilig hat, sollte es bei Amazon bestellen. Wer cool ist: natürlich bei uns!


Aus der Beschreibung:

"Das "Future Organization Playbook" präsentiert Methoden und Strategien, die maßgeschneiderte Lösungen für die Herausforderungen moderner Organisationen bieten. Es enthält zudem ein exklusives und wertvolles Rahmenwerk, das Strategie-Hexagon für adaptive Organisationen. Schließlich wird auch ein kritischer Blick auf zentrale Schlagwörter und Begriffe aus der agilen Transformationswelt geworfen: Die Geschichten hinter den Begriffen werden untersucht, und es wird erörtert, welche Perspektiven am sinnvollsten sind."


Wir lieben es. Ihr werdet es lieben.



 

Zukunftsbuch Nr. 2

Frauke Fischer und Hilke Oberhansberg – Wal macht Wetter


Wer es ernst meint mit der Zukunft muss und will ökosystemische Zusammenhänge verstehen. Dieses Buch zeigt auf, was Wale mit Wirtschaft zu tun haben und wie überhaupt Dinge so laufen. Wer dieses Buch nicht liest, verpasst was.




Aus der Beschreibung:

"»Genial, witzig und hoffnungsvoll - eine Ode auf die Superkräfte der Natur!«

Dirk Steffens


Großartige Neuigkeiten für die Bekämpfung der Klimakrise: Wir haben eine absolute Expertin unter uns. Eine, die alle Tricks zum Binden von CO2 kennt. Die Sturmfluten, Dürren, extremem Regen und Hitze etwas entgegensetzt. Und die ihr jahrmillionen-altes Wissen ganz umsonst anbietet. Ihr Name? Natur!


Die Biologin Frauke Fischer und die Wirtschaftswissenschaftlerin Hilke Oberhansberg erzählen mit viel Charme, warum Koalas die Klimakrise Bauchschmerzen bereitet, wie Wale Wetter machen, Korallen Fluten stoppen und warum wir der Natur eigentlich nur wieder genügend Raum geben müssen, damit das Leben auf diesem Planeten lebenswert bleibt."


Ganz ganz großartiger Lesestoff, der Zukunftsmut macht!



 

Zukunftsbuch Nr. 3

Halecker, Moeck, Czilwik – Das große Buch für Zukunftskids


Wenn wir gefragt werden, was wir bei TOOLS FOR TOMORROW so machen, dann antworten wir häufig: "wir holen das nach, was unser Bildungssystem verkackt hat" – nämlich Zukunftskompetenzen vermitteln.

Paola Halecker, Marie Czilwik und Aileen Moeck, alle irgendwie im Bildungs- und Future-Skill-Universum unterwegs, fangen an der richtigen Stelle an. Bei den Kindern. Ein großartiges Buch und deshalb auch in unseren Top 5 der Zulunftsliteratur.



Aus der Beschreibung:

"In diesem Buch finden Eltern und Lehrkräfte wertvolle Unterstützung, um auf spielerische Weise die bestmögliche kindliche Entwicklung zu fördern. Mithilfe von erprobten Methoden, Spielen, Lifehacks und Tipps ermöglichen zehn talentierte und angesehene Autorinnen und Autoren den Kindern einen gelungenen Einstieg in die Welt von morgen."


Schön, dass es so ein Buch gibt!



 

Zukunftsbuch Nr. 4

Arndt Pechstein, Martin Schwemmle – Future Skills Navigator

Eine neues Menschsein für die Welt von morgen.


Passend zu dem großen Gemeinschaftswerk "Future Skills – 30 Zukunftsentscheidende Kompetenzen und wie wir sie lernen können" haben Arndt Pechstein und Martin Schwemmle ein cleveres Future-Skill-Framework gebaut, das uns hilft, die relevanten Zukunftskompetenzen auch wirklich zu erwerben und anzuwenden


Aus der Beschreibung

"Mit diesem Buch wagen die Autoren eines der größten Unterfangen der Gegenwart: das Upskilling zu mehr Menschlichkeit in einer vernetzten und interdependenten Welt. So werden wir zukunftsfähig, sind auf Unsicherheit vorbereitet und können gemeinsam eine Zukunft gestalten, die für uns und kommende Generationen lebenswert ist. Im Zentrum steht dabei das Future Skills-Framework mit seinen 16 Bereichen. Jeder Skill-Bereich wird mit Erklärungen, Definitionen und direkt umsetzbaren Hacks für Business und Alltag grafisch ansprechend dargestellt. Daneben zeigt dieses Buchprojekt auf, warum ein Upskilling mit Future Skills notwendig ist und wie diese neuen Kompetenzen zentrale Bereiche unseres Lebens wie Bildung, Politik, Organisationen und individuelle Lebensgestaltung beeinflussen."



 

Zukunftsbuch Nr. 5

Wolf Lotter – Unterschiede

Wie aus Vielfalt Gerechtigkeit wird


Der Herr Lotter immer mit seinen klugen Gedanken. Wir verstehen, warum sein Buch "Unterschiede" in den Top 5 gelandet ist. Haben wir doch auch mit der Idee des "Diversifismus" – also der radikalen Diversifizierung von so ziemlich allem (Aktiendepots, Wald, Verkehrsmittel, Geschlechter in Führungsetagen und Bauausschüssen, Ernährung, Einnahmequellen Artenvielfalt etc.), ein ultimatives Future Skill entdeckt, das Kreativität, Resilienz und Antifragilität fördert.



Aus der Beschreibung:

"Wolf Lotters Essay preist die Bereicherung unseres Lebens durch Unterschiede und betont, dass das Anerkennen von Diversität zu einer gerechteren Welt führt, die jedem Individuum gerecht wird. Lotter betont die Bedeutung von Diversität, Unterscheidungsfähigkeit, Multikulturalität, Handlungsoptionen, Alternativen und echter Empathie - nicht nur für andere, sondern auch für sich selbst. Er betont, dass Mitgefühl differenziert und handelt.


Mega Buch, Mega Autor!




101 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Charette Methode im Design Thinking

Was ist die Charette Methode im Design Thinking? Die Charette Methode ist eine strukturierte Technik im Design Thinking, die dazu dient, Informationen, Wissen und Erfahrungen des Projektteams in einer

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page