top of page

Problem Statement – Design Thinking Methode

Aktualisiert: 4. Okt. 2023

Was ist ein Problem Statement im Design Thinking?


Die Erstellung eines Problem Statements ist der Prozess, bei dem ein konkretes und klar definiertes Problem formuliert wird, das gelöst werden soll. Es basiert auf den Erkenntnissen und Daten, die während der Empathize-Phase gesammelt wurden.


Wozu wird ein Problem Statement verwendet?


Ein klar formuliertes Problem Statement hilft Teams, den Fokus und die Richtung für den Design-Prozess zu bestimmen. Es stellt sicher, dass alle Teammitglieder ein gemeinsames Verständnis des zu lösenden Problems haben und ermöglicht eine zielgerichtete Ideenentwicklung.


Wie wird ein Problem Statement angewendet?

  • Analyse: Überprüfung und Analyse der in der Empathize-Phase gesammelten Daten.

  • Formulierung: Klare und präzise Definition des Problems, das gelöst werden soll.

  • Validierung: Überprüfung der Relevanz und Genauigkeit des formulierten Problems mit Stakeholdern und Benutzern.

Vorteile:

  • Schafft Klarheit und Fokus für das Design-Team.

  • Fördert die Entwicklung relevanter und benutzerzentrierter Lösungen.

  • Dient als Grundlage für die Entwicklung von Lösungskonzepten und Design-Entscheidungen.

Nachteile:

  • Kann zu Einschränkungen führen, wenn es zu spezifisch ist.

  • Erfordert sorgfältige Analyse und Überlegung, um sicherzustellen, dass das richtige Problem adressiert wird.

Beispiel:


Ein Team könnte ein Problem Statement erstellen, um die Herausforderungen zu adressieren, die Benutzer beim Navigieren durch eine App erfahren, und um Lösungen zu entwickeln, die die Benutzerfreundlichkeit verbessern.


Welche Design Thinking Methoden gibt es?

Eine ausführliche Beschreibung verschiedener Design Thinking Methoden mit Templates und Kurzanleitung haben wir noch mal in dem Artikel "Welche Design Thinking Methoden gibt es?" zusammengefasst.

150 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Charette Methode im Design Thinking

Was ist die Charette Methode im Design Thinking? Die Charette Methode ist eine strukturierte Technik im Design Thinking, die dazu dient, Informationen, Wissen und Erfahrungen des Projektteams in einer

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page