top of page

Die Idea Napkin: schnell Ideen dokumentieren

Aktualisiert: 18. Jan.

Wie kann man effektiv Ideen dokumentieren?


Idea napkin template

Download-Link am Ende des Artikels


Wer kennt es nicht: Man sitzt gemütlich beim Abendessen und plötzlich taucht die zündende Idee auf, die das langwierige Problem löst. Doch wie dokumentiert man solch einen Geistesblitz am besten? Genau hier kommt die "Idea Napkin" zum Einsatz - eine Methode, die es ermöglicht, Ideen schnell und effektiv zu erfassen, ganz gleich ob auf Serviette, Bierdeckel, Papier oder Smartphone.


Was genau ist die Idea Napkin?


Der Begriff "Idea Napkin", auf Deutsch "Ideen-Serviette", hat sich im deutschsprachigen Raum noch nicht etabliert, aber der Ansatz dahinter ist unkompliziert: Es geht darum, bei der Dokumentation von Ideen fünf einfache Aspekte zu berücksichtigen.

Manche Quellen behaupten, die Idea Napkin sei eine Art schriftlicher Elevator Pitch. Dies ist jedoch nicht ganz korrekt, da der Elevator Pitch eher die kurze, prägnante mündliche Präsentation einer Idee bezeichnet. Die Idea Napkin hingegen kann als Ausgangspunkt für einen solchen Pitch dienen oder als erste Skizze einer Idee, die später präsentiert wird. Inhaltlich ähnelt die Idea Napkin dem Brain-Netting-Verfahren.


Wie funktioniert die Dokumentation mit der Idea Napkin?


idea napkin design thinking workshopmaterial

Wie benenne ich meine Idee?

Erste Regel bei der Dokumentation einer Idee: Sie benötigt einen aussagekräftigen Namen. Ein klarer und kompakter Name vermittelt schnell das Thema und erleichtert die Kommunikation der Idee. Ein guter Name erhöht auch die Identifikation der Gesprächsteilnehmenden mit den Ideen.


Wie formuliere ich meine Idee?

Die Idee sollte knapp und präzise beschrieben werden. Weniger ist mehr, vor allem, wenn die gesamte Idee auf eine Serviette passen soll. Idealerweise sollte die Beschreibung nicht länger als ein Satz sein.


Welches Problem löst meine Idee?

Es ist wichtig, das Problem oder die Herausforderung zu erläutern, die durch die neue Idee bewältigt werden könnten. Es ist hilfreich, mögliche Zielgruppen und deren Bedürfnisse zu nennen.


Wie profitiert die Zielgruppe von meiner Idee?

Hier sollte erläutert werden, wie andere relevante Personengruppen von der Idee profitieren. Oftmals richten sich Ideen an interne Probleme, von denen Externe nicht profitieren. Es ist daher wichtig, Ideen zu finden, die auch User, Anwender oder Auftraggeber berücksichtigen.


Wie stellt meine Idee die Lösung dar?

Eine visuelle Skizze kann den Kern der Idee verdeutlichen. Die Skizze könnte beispielsweise eine User Story aus Sicht des Anwenders darstellen. Hierbei steht nicht die künstlerische Umsetzung im Vordergrund, sondern Aspekte wie die User Experience.

Da diese Punkte recht einfach umzusetzen sind, gibt es Meinungen, die eine Verwendung von Idea Napkins auch in Brainstormings befürworten. Ob das für einzelne Organisationen sinnvoll ist, sollte individuell entschieden werden.


Die Idea Napkin ist ein schlichtes, aber wirkungsvolles Werkzeug, um spontane Ideen schnell festzuhalten und strukturiert zu bearbeiten. Einfach in der Handhabung und flexibel in der Anwendung, kann sie den Unterschied zwischen einer flüchtigen Eingebung und einer greifbaren, umsetzbaren Idee ausmachen. Sie eignet sich hervorragend in einem Design Thinking Prozess in der Ideation-Phase, aber auch unabhängig davon, von Ort und Zeit können mit der Idea Napkin perfekt Geistesblitze gesammelt, strukturieren und im Team kommuniziert werden.



 

Willst du mehr über Innovationen und Kreativ-Methoden wissen?


Dann schaue dich mal auf unseren Seiten um. Hier ist viel über Innovation und Zukunftsgestaltung zu finden. Methoden, Tools, Templates und spannende Artikel


Willst du deinen eigenen Innovations-Workshop gestalten?

Dann schau mal in unserem Shop vorbei. Hier gibt es Workshopmaterialien, Zukunftsliteratur, Tools, Templates, Whiteboards etc. Alles, was du brauchst um einen guten Workshop zu gestalten.


Innovationstrainer oder Design Thinking Coach gesucht? Hier bin ich!


 

Hier kannst du dir ein Template einer Idea Napkin herunterladen


Ideanapkin_Simon_A3
.pdf
Download PDF • 42KB

Idea Napkin Makerbox Design Thinking Templates Prototyping

254 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Charette Methode im Design Thinking

Was ist die Charette Methode im Design Thinking? Die Charette Methode ist eine strukturierte Technik im Design Thinking, die dazu dient, Informationen, Wissen und Erfahrungen des Projektteams in einer

bottom of page